Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Festool TV: Das Verbindungssystem VS 600 DE

Eine der ältesten Holverbindungstechniken ist das Zinken. Und zu jeder Zeit war es ein Zeichen von handwerklichem Können. Denn es erfordert viel Sorgfalt und hochwertige Werkzeuge, damit sich die Zinken passgenau ineinanderfügen. Festool Schulungsreferent und Schreinermeister Frank Jaksch zeigt in dieser Folge die Herstellung einer halbverdeckten Schwalbenschwanz-Verbindung mit einer Zinkengröße von 14 mm

 



Ausgewählte Produkte, die in diesem Film vorkommen:


VS 600 GEVerbindungssystem 488876
VS 600 SZSchwalbenschwanzzinken-Schablone für OF 1010 für halbverdeckte Schwalbenschwanz-Verbindung, Zinkengröße 14 mm, Kopierring Ø 17 mm (für OF 1010), Werkstückdicke 14 – 20 mm, im Karton 488877
HW S8 D14,3/13,5/15°Grat-/Zinkenfräser HW Schaft 8 mm für halbverdeckte Schwalbenschwanz-Verbindung SZ 14, D 14,3 mm, NL 13,5 mm, GL 46 mm, alpha 15 ° 490992
AH-OF 1000Absaughaube für OF 900, OF 1000, OF 1010, KF, für Verbindungssystem VS 500 / VS 600 und zum Kantenfräsen 484453 
OF 1010 EBQ-PlusOberfräse 574335 
CT 26/36Absaugmobile CLEANTEX Übersicht