/

    Online kaufen

    Wählen Sie einen Onlineshop, Sie werden direkt weitergeleitet

    Postleitzahl
    Alphabetisch
    {{'Erhältlich in {0} Onlineshop'.format(ctrl.counter)}} {{'Erhältlich in {0} Onlineshops'.format(ctrl.counter)}}
    Händler vor Ort

    Finden Sie Ihren stationären Händler schnell und einfach mit unserer Händlersuche

    Zur Händlersuche

    Einhandhobel EHL 65 EQ-Plus

    Bestellnummer 576601
    Zur Händlersuche
    1. Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Preise des Händlers können abweichen.

    Lieferumfang

      • Parallelanschlag
      • Innensechskantschlüssel SW 2
      • im SYSTAINER SYS 2 T-LOC

    Funktionen

    Leicht verändert. Entscheidend verbessert.

    Mit nur 2,4 kg und kompakter Bauform ist der Elektrohobel EHL 65 nicht nur der leichteste und niedrigste Einhandhobel seiner Klasse, sondern auch der leistungsstärkste. 4 mm Hobel- und 23 mm Falztiefe und exzellenten Oberflächenergebnissen durch das einzigartige Spiralmesser mit ziehendem Schnitt. Mit Softgrip an Griff und Spantiefeneinstellung, Ein-Knopf-Bedienung und griffigen Rippen am Gehäuse für guten Halt. So lässt sich der Hobel sowohl waagerecht als auch senkrecht, ein- oder beidhändig, mit links oder rechts noch müheloser führen. Kurz: Ergonomisch. Schnell. Präzise. Der Einhandhobel für Profis.

    • Nur 2,4 kg Gewicht, kompakte Bauhöhe, Softgrip an Griff und Spantiefeneinstellung, zusätzliche Griffrippen für noch besseren Halt
    • Leise: Das Spiralmesser macht das Arbeiten deutlich leiser
    • 4 mm maximale Spanabnahme und 23 mm Falztiefe – für mehr Tempo und Flexibilität
    • Stufenlose Spantiefeneinstellung und Spiralmesser für hohe Oberflächengüte in verschiedensten Anwendungsbereichen
    • Kein nachträglicher Reinigungsaufwand durch effiziente Absaugung, frei wählbar links oder rechts
    • Keine Unterbrechungen – durch den schnellen Messerwechsel mit automatischer Justierung entfällt aufwändiges Einstellen des Flugkreises

    Produkthighlights

    • Schneller zum besten Ergebnis:

      Spürbar feinere Hobelfläche ohne Rattermarken durch quer eingesetztes Spiralmesser und ziehendem Schnitt.

    • Komfortabel und Sicher:

      Perfekt ausbalanciertes Arbeitsgewicht von nur 2,4 kg und eine damit verbundene Gewichtsreduzierung von bis zu 30%.

    • Besser im System:

      Mit kompatiblem plug it-Anschluss - einfach umstecken und nutzbar für viele weitere Festool Systemwerkzeuge.

    Produktdetails

    EHL 65 EQ-Plus
    • Einzigartige Ergebnisse

      Der EHL 65 arbeitet mit einem ziehenden Schnitt für ein besonders feines Hobelbild. Ohne Rattermarken, ohne Nacharbeiten. Möglich macht es das Spiralmesser, das schräg ansetzt und das Holz ebenso material- wie werkzeugschonend abschält.

    • Perfekt im Handling

      Die Hobelbreite von 65 mm ermöglicht einen vielseitigen Einsatz als Montagehobel. Mit nur 2,4 kg Gewicht äußerst handlich: kompakte Bauhöhe, Softgrip an Griff und Spantiefeneinstellung, zusätzliche Griffrippen für noch besseren Halt. Weiteres überzeugendes Detail: komfortable Ein-Knopf- Bedienung zum Ein- und Ausschalten.

    • Schneller Messerwechsel

      Durch den Messerwechsel mit automatischer Justierung entfällt aufwändiges Einstellen des Flugkreises. Praktisch: Das Werkzeug zum Messerwechsel ist direkt an der Maschine fixiert.

    • Keiner ist leiser

      Der EHL 65 ist deutlich leiser als andere Hobel. So leise, dass er selbst unter Last leiser ist als andere im Leerlauf. Ein wichtiger Beitrag zum Arbeitsschutz. Auch das ist ein Verdienst der besonderen Form des Spiralmessers.

    • Vielseitig

      23 mm Falztiefe erweitern das Anwendungsspektrum.

    • Stufenlose Spantiefenverstellung

      Die stufenlos einstellbare Spantiefe leistet in der Praxis gute Dienste. Am drehbaren Handgriff kann die Tiefe genau eingestellt und bei Bedarf auch während der Arbeit verändert werden – ganz wie es die Aufgabe erfordert.

    • Flexible Absaugung

      Der Absaugschlauch lässt sich je nach Bedarf rechts oder links anschließen. So kann man in jeder Situation mit Absaugung, aber ohne Beeinträchtigung arbeiten.

    • Präzise anfasen

      Kein Abrutschen und Verlaufen: Die 90° V-Nut in der Hobelsohle bewirkt, dass der Elektrohobel HL 65 beim Anfasen von Brettern und Balken wie auf einer Schiene gleitet.

    • Für schnelle Gerätewechsel

      Dank plug it-System ist das Gerät schnell gewechselt – direkt am Kabel und nicht an der Steckdose oder am Sauger: ein Kabel für alle Geräte. Und selbst bei Kabelbruch ist ein schneller Kabelwechsel kein Problem.

    • Schützt Werkstück und Messer

      Der federnd gelagerte Parkschuh hält das Messer von der Oberfläche fern. Beim Ansetzen, auch an schmalen Kanten, klappt er automatisch ein.

    • Einzigartige Ergebnisse

      Der EHL 65 arbeitet mit einem ziehenden Schnitt für ein besonders feines Hobelbild. Ohne Rattermarken, ohne Nacharbeiten. Möglich macht es das Spiralmesser, das schräg ansetzt und das Holz ebenso material- wie werkzeugschonend abschält.

    • Perfekt im Handling

      Die Hobelbreite von 65 mm ermöglicht einen vielseitigen Einsatz als Montagehobel. Mit nur 2,4 kg Gewicht äußerst handlich: kompakte Bauhöhe, Softgrip an Griff und Spantiefeneinstellung, zusätzliche Griffrippen für noch besseren Halt. Weiteres überzeugendes Detail: komfortable Ein-Knopf- Bedienung zum Ein- und Ausschalten.

    • Schneller Messerwechsel

      Durch den Messerwechsel mit automatischer Justierung entfällt aufwändiges Einstellen des Flugkreises. Praktisch: Das Werkzeug zum Messerwechsel ist direkt an der Maschine fixiert.

    • Keiner ist leiser

      Der EHL 65 ist deutlich leiser als andere Hobel. So leise, dass er selbst unter Last leiser ist als andere im Leerlauf. Ein wichtiger Beitrag zum Arbeitsschutz. Auch das ist ein Verdienst der besonderen Form des Spiralmessers.

    • Vielseitig

      23 mm Falztiefe erweitern das Anwendungsspektrum.

    • Stufenlose Spantiefenverstellung

      Die stufenlos einstellbare Spantiefe leistet in der Praxis gute Dienste. Am drehbaren Handgriff kann die Tiefe genau eingestellt und bei Bedarf auch während der Arbeit verändert werden – ganz wie es die Aufgabe erfordert.

    • Flexible Absaugung

      Der Absaugschlauch lässt sich je nach Bedarf rechts oder links anschließen. So kann man in jeder Situation mit Absaugung, aber ohne Beeinträchtigung arbeiten.

    • Präzise anfasen

      Kein Abrutschen und Verlaufen: Die 90° V-Nut in der Hobelsohle bewirkt, dass der Elektrohobel HL 65 beim Anfasen von Brettern und Balken wie auf einer Schiene gleitet.

    • Für schnelle Gerätewechsel

      Dank plug it-System ist das Gerät schnell gewechselt – direkt am Kabel und nicht an der Steckdose oder am Sauger: ein Kabel für alle Geräte. Und selbst bei Kabelbruch ist ein schneller Kabelwechsel kein Problem.

    • Schützt Werkstück und Messer

      Der federnd gelagerte Parkschuh hält das Messer von der Oberfläche fern. Beim Ansetzen, auch an schmalen Kanten, klappt er automatisch ein.

    Nutzung

    Anwendungsschwerpunkte

    • Einpassarbeiten
    • Montagearbeiten
    • Nachhobeln von Korpussen, Blenden, Sockeln, Passleisten, Türen …
    • Anwendungen, bei denen bequeme Ein-Hand-Führung gefragt ist

    Technische Daten

    Technische Daten
    Leistungsaufnahme
    720 W
    Drehzahl der Hobelwelle
    15600,00 min⁻¹
    Hobelbreite
    65,00 mm
    Spanabnahme
    0 - 4 mm
    Max. Falztiefe
    23,00 mm
    Anschluss Staubabsaugung Ø
    27 mm
    Gewicht
    2,40 kg
    Leistungsmerkmale
    • Antistatik-Funktion

      Absaugmobile und Maschinen mit Antistatik-Funktion gegen statische Aufladung beim Arbeiten.

    • FastFix

      Erleichtert den Wechsel von Einsatzwerkzeugen beim Fräsen, Sägen, Hobeln, Schleifen, Bohren und Schrauben.

    • Electronic

      Regelbare Drehzahl für materialgerechtes Arbeiten.

    • plug it

      Abnehmbares, austauschbares Netzkabel mit Sicherheitsverschluss für schnelles Umrüsten.

    • Spir-O-Cut

      Einschneidiger Hobelkopf für entscheidende Vorteile: kein Justieren des Flugkreises nach Messerwechsel und ziehender Schnitt für hohe Oberflächengüte.

    Geräusch- und Vibrationswerte
    Hobeln: Gesamt-Schwingungsmittelwert ah
    2,50 m/s²
    Hobeln: Normenreihe EN 60745
    62841
    Hobeln: Unsicherheit (Lärm) K
    3,00 dB
    Hobeln: A-bewerteter Schallleistungspegel Lw
    98,00 dB(A)
    Hobeln: Unsicherheit (Vibration) K
    1,50 m/s²
    Hobeln: A-bewerteter Schalldruckpegel Lp
    87,00 dB(A)

    Downloads

    Zubehör

    Weitere Ausführungen